Brennender Sperrmüll direkt neben einem Gebäude Drucken
Geschrieben von: Fw Brookmerland   

Am späten Freitagabend, kurz vor Mitternacht, brannte in Wirdum neben einem Flachdachanbau ein größerer Haufen Sperrmüll. Zur Unterstützung der Wirdumer Feuerwehr wurden die Feuerwehren Osteel, Marienhafe, Upgant-Schott sowie der in Upgant-Schott stationierte Einsatzleitwagen alarmiert.

Das Feuer war schnell unter Kontrolle und konnte nach dem Auseinanderreißen des Mülls komplett abgelöscht werden, jedoch befand sich direkt über dem Brandherd ein Fenster, welches durch die Hitzeentwicklung platzte. Somit zog Rauch in den Wohnbereich, welcher später aber mit Hilfe eines Überdrucklüfters entfernt wurde.

Am Ende wurden Teile des Stirnbretts vom Anbau entfernt, um im Anschluss mit der Wärmebildkamera im betroffenen Außenbereich als auch im gebäudeinneren die Temperaturen zu kontrollieren. Es wurden jedoch keine Gefahrenpunkte mehr festgestellt.

Eingesetzt:
Feuerwehr Wirdum
Feuerwehr Marienhafe
Feuerwehr Osteel
Feuerwehr Upgant-Schott


zurück