Brandschutzerziehung praxisnah in Wiegboldsbur Drucken
Geschrieben von: Text: Manuel Goldenstein Bild: Stefan Löhnert   

Die Klasse 4 der Grundschule Wiegboldsbur, hat sich im Rahmen der Brandschutzerziehung so einige Dinge der Feuerwehr erklären lassen. Waltraud Fahnster, als Brandschutzerzieherin der Gemeinde Südbrookmerland, hat den neugierigen Grundschülern den theoretischen Teil des Verhaltens bei Feuer praxisbezogen vermittelt. Die Feuerwehr Wiegboldsbur übernahm den praktischen Teil, in dem Geräte angefasst und ausprobiert werden konnten. Ein freudig gelungener Tag für Schüler, Lehrer und der Feuerwehr.

zurück

 
Sonntag, 20. Mai 2018

Design by: LernVid.com