Brand im versiegelten Gebäude Drucken
Geschrieben von: Sven Janssen Fotos: Sven Janssen & Manuel Goldenstein   

Am Samstagmorgen bemerkte ein Autofahrer an der Neuen Straße in Moordorf einen Feuerschein an einem Unterstand eines Mehrparteienhauses und setzte umgehend den Notruf ab. Die Kooperative Regionalleitstelle Ostfriesland alarmierte um 5.33 Uhr daraufhin die Feuerwehren der Gemeinde Südbrookmerland sowie den Einsatzleitwagen des Landkreises Aurich zu einem Gebäudebrand. Weiterhin wurde der Energieversorger hinzugezogen, um das Gebäude strom- und gaslos zu schalten.
Bei Ankunft der ersten Einsatzkräfte brannte ein Unterstand aus Holz in voller Ausdehnung und hatte bereits mehrere Zimmer im Erd- und Obergeschoss in Mitleidenschaft gezogen.  Der mittlere Teil des Mehrparteienhauses stand somit zum Teil in Flammen. Dadurch herrschte eine sehr starke Rauchentwicklung, wodurch die Kreisstraße 118 für die gesamte Einsatzdauer voll gesperrt wurde. Sämtliche Eingänge des Gebäudes waren durch unbeschädigte Amtssiegel gesperrt. Dieses half bei der Erkundung ob sich noch Personen im Gebäude befinden, welches jedoch nicht zutraf. Mehrere Trupps unter Atemschutz wurden eingesetzt um einen schnellen Löscherfolg zu erzielen. Die Trupps mussten sich durch Gewalt Zugang verschaffen. Außerdem wurden die übrigen Teile des Mehrparteienhauses durch eine Riegelstellung geschützt.
Nach einer Stunde konnte ein Löscherfolg der 80 eingesetzten Einsatzkräfte verzeichnet und „Feuer aus“ gemeldet werden. Die Feuerwehr unterstützte die Kriminalpolizei bei der Verriegelung des Gebäudes, da diese das Gebäude zur Brandermittlung beschlagnahmte. Die DRK-Bereitschaften Aurich und Südbrookmerland übernahmen die sanitätsdienstliche Absicherung der Einsatzkräfte und versorgten die Einsatzkräfte mit warmen Getränken.

Um 9:00 Uhr verließen die letzten Fahrzeuge der Feuerwehr, die Einsatzstelle.



Eingesetzt
Feuerwehr Victorbur
Feuerwehr Oldeborg
Feuerwehr Uthwerdum
Feuerwehr Wiegboldsbur
Feuerwehr Middels (ELW2)
DRK-Bereitschaft Südbrookmerland
DRK-Bereitschaft Aurich

zurück

 
Sonntag, 20. Mai 2018

Design by: LernVid.com