Schnelligkeitswettbewerb in Ihlow Drucken
Geschrieben von: Text: Pascol Coordes Bilder: Manuel Goldenstein   

 

Am 14.04.2018 hat die Feuerwehr Ihlowerfehn einen Schnelligkeitswettkampf beim Feuerwehrhaus in Ihlowerfehn ausgerichtet.
Ab 16 Uhr kämpften 8 Gruppen aus der Gemeinde Ihlow und den umliegenden Gemeinden wie Großefehn und Südbrookmerland um die Pokale für die schnellsten und korrektesten Übungen. 
Es war ein spannender Nachmittag mit einem fairen Wettkampf zudem auch viele Zuschauer den Weg zum Feuerwehrhaus fanden.
Bei der Siegerehrung wurde es dann noch einmal richtig spannend. Sieger wurde die Wettkampfgruppe Ihlowerfehn 1, gefolgt von der Feuerwehr Bagband. Den 3. Platz belegte die Feuerwehr Ochtelbur. 4. Akelsbarg-Felde-Wrisse, 5. Weene, 6. Ihlow 2, 7. Südbrookmerland, 8. Simonswolde.

 

 
Montag, 23. April 2018

Design by: LernVid.com