Hunderte Feuer im Landkreis Aurich Drucken
Geschrieben von: Manuel Goldenstein   

Im Landkreis Aurich wurden traditionell hunderte Feuer am Ostersamstag entzündet, doch für die Feuerwehren blieb es ruhig. Die Feuerwehr Lütetsburg und Feuerwehr Hage, waren als einzige Feuerwehren im Landkreis Aurich am gesamten Ostersamstag ausgerückt. Die beiden Wehren haben gegen 20:30 Uhr die Krone eines morschen Baumes an der Bundesstraße in Lütetsburg gelöscht. Abgeleistete Brandsicherheitswachen und die eigenen Osterfeuer einzelner Feuerwehren, verliefen positiv.

Bild: KFV

 

Feuerwehr Hage

Feuerwehr Lütetsburg

 

zurück

 
Sonntag, 22. April 2018

Design by: LernVid.com