Kreisfeuerwehrpresse besucht Feuerwehrausbildungszentrum Drucken
Geschrieben von: Manuel Goldenstein   

Am vergangenen Samstag besuchte ein Teil des neuen „Team Presse“ der Kreisfeuerwehr Aurich e.V. das Feuerwehrausbildungszentrum des Landkreises Aurich, um die zukünftige Zusammenarbeit zu besprechen. Gemeinsam mit dem Kreisausbildungsleiter Rolf Stemmler, ist außerdem der aktuell beendete Sprechfunkerlehrgang verabschiedet worden. Außerdem wurde kurz in den schweißtreibenden Atemschutzgeräteträgerlehrgang geschnuppert und sich von der eiskalten Maschinistenabschlussprüfung überzeugt. Warum die Prüfung eiskalt war, ist sicherlich deutlich dem mitgebrachten Bildmaterial zu entnehmen.

zurück

 
Sonntag, 22. April 2018

Design by: LernVid.com