Nichts festzustellen Drucken
Geschrieben von: Fw Norden   

Am frühen Mittwochnachmittag wurde die Feuerwehr Norden gegen 15:00 Uhr durch einen ausgelösten Heimrauchmelder zur Agentur für Arbeit gerufen. Dort hatten sich vorbildlich alle Beteiligten, welche sich zuvor im Gebäude aufhielten, im Freien versammelt.

Somit konnten die Räume zügig nach dem Grund der Auslösung abgesucht werden. Dieser war jedoch nicht ersichtlich, weswegen der Einsatz nach einer Dreiviertelstunde beendet werden konnte.

Eingesetzt:
Feuerwehr Norden

 

zurück

 
Donnerstag, 18. Januar 2018

Design by: LernVid.com