Funkenbildung in Spülmaschine Drucken
Geschrieben von: Fw Norden   

Am späten Donnerstagabend schlugen aus einer Spülmaschine in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses Funken. Die dort lebende junge Familie bemerkte dies und wählte den Notruf. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Norden rückten zum Objekt, in den Warfenweg, aus. Bereits im Treppenhaus konnte der verschmorte Geruch wahrgenommen werden.

Nachdem durch Entfernen der Sicherungen die Wohnung stromlos war, wurde die Spülmaschine ausgebaut und vom Netz getrennt. Im Bereich der Elektronik waren bereits Teile geschmolzen. Da somit keine Gefahr mehr von dem Elektrogerät ausging, konnte der Einsatz nach rund einer Stunde beendet werden.

Eingesetzt:
Feuerwehr Norden


zurück

 
Donnerstag, 18. Januar 2018

Design by: LernVid.com