Unterstützung für den Rettungsdienst Drucken
Geschrieben von: Gemeindefeuerwehr Krummhörn   

Am Sonntag alarmierte die Kooperative Regionalleitstelle Ostfriesland um 13:54 Uhr die Feuerwehr Greetsiel zu einer Unterstützung des Rettungsdienstes. Die Ortsfeuerwehr wurde durch den Rettungsdienst zur Tragehilfe nachgefordert. Der Patient wurde durch die Feuerwehr zusammen mit dem Rettungsdienst aus dem Obergeschoss einer Wohnung getragen.

Eingesetzt:
Feuerwehr Greetsiel


zurück

 
Dienstag, 17. Oktober 2017

Design by: LernVid.com