Feuer im Bereich der Kühltechnik löst Brandmeldeanlage aus Drucken
Geschrieben von: Gemeindefeuerwehr Krummhörn   

Am Dienstagmorgen wurde die Feuerwehr Pewsum-Woltzeten gegen 07.30 Uhr  zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage eines Verbrauchermarktes in die Handelsstraße in Pewsum alarmiert. Im Bereich der Kühltechnik war es zu einem Feuer gekommen, welches die Brandmeldeanlage auslöste.

Das Personal des Verbrauchermarktes führte erste Löschmaßnahmen mit einem Pulverlöscher durch. Der Bereich wurde durch die eingesetzte Ortsfeuerwehr mit Hilfe der Wärmebildkamera kontrolliert. Eine Elektrofachkraft der Feuerwehr klemmte ein verbranntes Magnetventil ab, damit die Kühlung wieder in Betrieb genommen werden konnte.

Nach der Abschlusskontrolle wurde die Brandmeldeanlage zurückgesetzt und die Einsatzstelle an den Marktleiter übergeben.

Eingesetzt:
Feuerwehr Pewsum-Woltzeten


zurück

 
Dienstag, 17. Oktober 2017

Design by: LernVid.com