Keine Gefahrensituation feststellbar Drucken
Geschrieben von: Sven Janssen   

Am Sonntagnachmittag meldeten sich Jugendliche bei der Leitstelle und teilten mit, dass ihnen aufgefallen sei, dass ein auf einem Feld in Moordorf liegender Strohballen eine hohe Temperatur aufweise. Gegen 17:55 Uhr wurde die  Feuerwehr Victorbur darüber telefonisch in Kenntnis gesetzt.

Eine Fahrzeugbesatzung fuhr das Feld am Nelkenweg an und konnte nach einer kurzen Kontrolle Entwarnung geben, es lag keine Gefahrensituation vor. Nach einer Viertelstunde war man wieder eingerückt.

Eingesetzt:
Feuerwehr Victorbur


zurück

 
Dienstag, 12. Dezember 2017

Design by: LernVid.com