125 mal Blut gespendet Drucken
Geschrieben von: Sammy Foto: Fw Tannenhausen   

Am Freitag führte die Feuerwehr Tannenhausen in ihrem Feuerwehrhaus einen Blutspendetermin durch. Es konnten 105 Spender begrüßt werden, darunter waren drei Erstspender.

Sechs Spender erhielten eine Ehrennadel für dreimaliges Blutspenden und wurden mit einer Ehrennadel ausgezeichnet. Außerdem wurden Reinhard de Wall für 125maliges, Andreas Jacobs, Klaus Hallenga und Dirk Siebels für 50maliges, Stefan Hallenga für 40maliges und Jens Röhrig, Thomas Post und Holger Tholen für jeweils 25maliges Blutspenden mit einer Ehrennadel und mit einem kleinen Präsent ausgezeichnet.

Der nächste Blutspendetermin der Tannenhausener Feuerwehr ist Freitag,  03. November 2017, von 15:30 Uhr bis 20:00 Uhr.

Auf dem Bild von links nach rechts Stefan Hallenga (40), Reinhard de Wall (125), Klaus Hallenga (50), Thomas Post (25) und der stellvertretende. Ortsbrandmeister Karl Töpfer. zu sehen.


zurück

 
Sonntag, 20. August 2017

Design by: LernVid.com