Neues Mannschaftstransportfahrzeug in Dienst gestellt Drucken
Geschrieben von: Jann Schatteburg   

Kürzlich konnte die Ortsfeuerwehr Lütetsburg ihr neues Mannschaftstransportfahrzeug offiziell in Dienst stellen. Der Citroen Jumper löst das mittlerweile 28 Jahre alte Fahrzeug der Markt Ford Transit ab und steht somit nicht nur der Orts- und Gemeindefeuerwehr, sondern auch der Kinder- und Jugendfeuerwehr der Samtgemeinde Hage sowie der Kreisbereitschaft Aurich-Nord zur Verfügung.

Die von der Feuerwehr gestellten Anforderungen an das Fahrzeug konnten vom Autohaus Immoor GmbH umgesetzt werden. Nach kurzer Bauphase im Werk wurden die Umbauarbeiten größtenteils durch das ortsansässige Autohaus durchgeführt.

An der Übergabe nahmen neben den Führungskräften der Gemeindefeuerwehr auch Samtgemeindebürgermeister Johannes Trännapp, die stellvertretende Bürgermeisterin der Gemeinde Lütetsburg, Theda Steinitz, sowie weitere Vertreter der politischen Gremien teil.


zurück

 
Sonntag, 20. August 2017

Design by: LernVid.com