Zweimal Alarm zur Notfalltüröffnung Drucken
Geschrieben von: Uwe Bents   

Zu einer Notfalltüröffnung wurde am Sonntagmorgen die Norder Wehr alarmiert. Im Schafweg musste dem Rettungsdienst Zugang zu einer hilflosen Person in einer Wohnung verschafft werden. Bevor allerdings das erste Fahrzeug ausrücken konnte kam von der Kooperativen Regionalleitstelle Ostfriesland die Rückmeldung, dass die Wohnung geöffnet sei.

Auf Anforderung der Polizei wurde am Mittwoch in den frühen Morgenstunden die Feuerwehr Norden erneut zu einer Notfalltüröffnung alarmiert. In der Kleinen Riege benötigte die Polizei Zugang zu einer Ferienwohnung. Kurz nach der Alarmierung kam allerdings auch hier von der Leitstelle Ostfriesland die Rückmeldung, dass die Tür mittlerweile geöffnet wurde. Der Einsatz konnte daraufhin abgebrochen werden.

Eingesetzt:
Feuerwehr Norden


zurück

 
Samstag, 19. August 2017

Design by: LernVid.com