Fahrrad mit Hilfsmotor brennt Drucken
Geschrieben von: Sammy   

Am frühen Samstagabend geriet am Georgswall in der Auricher Innenstadt ein dort an einem Gebäude abgestelltes Fahrrad mit Hilfsmotor in Brand. Um 18.40 Uhr wurde die Orstfeuerwehr Aurich alarmiert; ein Trupp konnte das Feuer schnell löschen und das Fahrrad der ebenfalls angerückten Polizei übergeben. Da gewinnt doch der Begriff „Verbrennungsmotor“ irgendwie eine neue Bedeutung.

Eingesetzt:
Feuerwehr Aurich


zurück

 
Samstag, 19. August 2017

Design by: LernVid.com