Schwelbrand auf Schulhof Drucken
Geschrieben von: Thomas Weege   

Auf dem Schulhof der Grundschule Lintel in Norden hat es am Mittwochmorgen gebrannt. Gegen 07.45 Uhr hatte der Hausmeister und ein Sozialarbeiter eine brennende Sandkastenumrandung bemerkt. Die aus Kokos bestehenden Rollen kokelten vor sich hin und entfachten sich vom starken Wind immer wieder. Das Schulpersonal rief die Freiwillige Feuerwehr Norden.

Diese löschte den Schwelbrand und wässerte die Kokosrollen ausreichend. Die zum Schulbeginn eintreffenden Kinder freuten sich über die Anwesenheit der Feuerwehr sehr, mussten dann jedoch enttäuschend zur Kenntnis nehmen, dass der Unterricht nicht ausfiel.

Eingesetzt:
Feuerwehr Norden


zurück

 
Montag, 21. August 2017

Design by: LernVid.com