"Ingraban" erreicht Norderney Drucken
Geschrieben von: Fw Norderney   

Am Dienstagabend, gegen 23:15 Uhr, wurde die Feuerwehr auf Norderney alarmiert. Das Sturmtief „Ingraban“ hatte den Nordwesten Deutschlands bereits mit seinen Ausläufern erreicht. In der Winterstraße hatten sich bei starken Sturmböen Teile von einer Baustelle gelöst und weitere drohten abzustürzen. Die Feuerwehr sicherte diese Teile und entfernte bereits herunter gefallene Teile von der Winterstraße. Die Wehr war hier mit drei Fahrzeugen und 14 Kräften im Einsatz.

Eingesetzt:
Feuerwehr Norderney

 

zurück

 
Mittwoch, 23. August 2017

Design by: LernVid.com