Drei Einsätze an einem Tag für die Feuerwehr Norderney Drucken
Geschrieben von: Fw Norderney   

Die Feuerwehr Norderney wurde am Freitag um 10:50 Uhr zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert. Einsatzstelle war das Hauptgebäude der Deutschen Rentenversicherung in der Kaiserstraße. Hier hatten Handwerkerarbeiten die Brandmeldeanlage ausgelöst. (Foto)

Am gleichen Tag wurde die Feuerwehr dann noch zwei weitere Male zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert. Um 14:56 Uhr und um 19:07 Uhr löste jeweils die Brandmeldeanlage des "Hauses Waldeck" in der Kaiserstraße aus. Beim ersten Einsatz um 14:45 Uhr löste ein Wärmemelder in der Küche aus, beim zweiten Einsatz war Essen in einer Mikrowelle angebrannt und durch die Rauchentwicklung wurde der Alarm ausgelöst.

Eingesetzt:
Feuerwehr Norderney


zurück

.

 
Mittwoch, 23. August 2017

Design by: LernVid.com