Nicht nur etwas für die Jugendfeuerwehr Drucken
Geschrieben von: Nils Schliephake Fotos: Fw Dornum   

Am vergangenen Freitag konnten sich neben den Mitgliedern der Gemeindejugendfeuerwehr Dornum auch deren Führungskräfte über eine sehr hilfreiche als auch notwendige feuerwehrtechnische Gerätschaft freuen. Gemeindebrandmeister Dieter Helmers hatte so einiges im Gepäck, als er sich am Freitag mit den beiden Jugendfeuerwehren der Gemeinde in Westerbur auf der Sportplatz traf.

Zuerst wurden drei BC-Übergangsstücke verteilt und direkt das Wissen der Jugendfeuerwehren, die jeweils mit einer Abordnung an der Veranstaltung teilnahmen, getestet.

Anschließend übergab Helmers ein Druckbegrenzungsventil an den Gemeindejugendfeuerwehrwart Nils Schliephake, der die Wichtigkeit des Geräts nochmals unterstrich und die grundlegende Wirkungsweise erklärte.

Zur großen Überraschung aller Anwesenden zauberte der Gemeindebrandmeister noch ein weiteres Druckbegrenzungsventil mit ebenfalls drei BC-Übergangsstücken aus dem Hut.

„Ein Teilen einer technischen Gerätschaft ist nicht nur auf Grund der räumlichen Distanz sehr schwierig, sondern auch im normalen Dienstbetrieb sehr unwirtschaftlich.“, so Helmers.

Somit freut sich die Gemeindejugendfeuerwehr Dornum über zwei Druckbegrenzungsventile und insgesamt sechs BC- Übergangsstücken in einem Gesamtwert von über 1.500 Euro. Durch solch eine Aktion sieht man, dass man auch als Jugendfeuerwehr einen hohen Stellenwert in der Kommune hat.

Zum Druckbegrenzungsventil selbst:
Eine feuerwehrtechnische Gerätschaft, die den Druck in einer Schlauchleitung auf einen eingestellten Wert begrenzt und so sichereres Arbeiten, gerade im Bezug auf die Jugendlichen, ermöglicht.

Ferner ist das Gerät auch bei der Wasserförderung über lange Wegstrecken einsetzbar, um so schädigende Druckstöße beim Pumpenbetrieb zu vermeiden. Somit dient das Gerät nicht einzig und allein den Jugendlichen, sondern auch den Einsatzabteilungen der Ortsfeuerwehren Dornum und Westerbur, bei denen die Ventile auf den Fahrzeugen verlastet sind.


zurück

 
Sonntag, 20. August 2017

Design by: LernVid.com