Brennende Hecke Drucken
Geschrieben von: Fw Aurich   

Anrufer meldeten in der Nacht zum Freitag einen kleinen Flächenbrand an der Emder Straße, Höhe Heuweg. Zeitgleich zur Alarmierung der Ortsfeuerwehren Walle und Aurich bat die Leitstelle einen Rettungswagen, der sich zu dem Zeitpunkt in der Emder Straße befand, die Einsatzstelle zu erkunden.

Die Erkundung ergab, dass sich die Einsatzstelle tatsächlich im Wallster Loog befand. Dort brannte eine Hecke auf einer Breite von ca.drei Metern. Anwohner hatten bereits mit den Löschmaßnahmen begonnen.

Die Feuerwehr Walle löschte letzte Brandnester ab, während die beiden Auricher Einsatzfahrzeuge die Einsatzfahrt abbrechen konnten.

Eingesetzt:
Feuerwehr Walle
Feuerwehr Aurich


zurück

 
Samstag, 19. August 2017

Design by: LernVid.com