Es klang wie ein Rauchmelder Drucken
Geschrieben von: Fw Norderney   

Am Montagmorgen, um 06:30 Uhr, wurde die Feuerwehr auf Norderney alarmiert. Personen hatten im „Haus Nordseeblick“ in der Kaiserstraße das vermeintliche Piepen eines Rauchmelders gehört.

Die mit drei Fahrzeugen angerückten Einsatzkräfte konnten dann feststellen, dass die Piepgeräusche eines Weckers irrtümlich für das Alarmsignal eines Rauchmelders gehalten worden waren. Die Einsatzstelle konnte nach kurzer Zeit wieder verlassen werden.

Eingesetzt:
Feuerwehr Norderney


zurück

 
Freitag, 21. Juli 2017

Design by: LernVid.com