Totalschaden bei Wohnwagenbrand Drucken
Geschrieben von: Fw Hage + Sammy   

Am Sonntagmorgen, gegen 06.40 Uhr, brannte es in einem Wohnwagen, der an der Straße Sestein Dimt in Hage abgestellt war. Erste Löschversuche des Eigentümers konnten den Brandverlauf zwar verlangsamen, am Wohnwagen entstand allerdings Totalschaden. Die Feuerwehr Hage wurde alarmiert und löschte das Feuer. Ebenfalls im Einsatz waren Polizei und die Untere Wasserbehörde.

Eingesetzt:
Feuerwehr Hage


zurück

 
Freitag, 26. Mai 2017

Design by: LernVid.com