Notfalltüröffnung für den Rettungsdienst Drucken
Geschrieben von: Michael Engelbarts-Bremer   

Die Feuerwehr Hinte wurde am Freitagabend um 20.39 Uhr von der Leitstelle Ostfriesland zu einer Notfalltüröffnung für den Rettungsdienst in Hinte-Haskamp alarmiert. Die 14 Einsatzkräfte der Feuerwehr  mussten sich durch eine Terrassentür Zugang zur Wohnung verschaffen, um somit dem Rettungsdienst die Behandlung  zu ermöglichen. Die Feuerwehr, die mit drei Fahrzeugen angerückt war, konnte nach einer halben Stunde die Einsatzstelle wieder verlassen.

Eingesetzt:
Feuerwehr Hinte


zurück

 
Freitag, 26. Mai 2017

Design by: LernVid.com