Wieder Fehlalarm durch Brandmeldeanlage Drucken
Geschrieben von: Michael Engelbarts-Bremer   

Nachdem die Feuerwehr Hinte bereits am vergangenen Samstag wegen einer ausgelösten Brandmeldeanlage nach Suurhusen ausrücken musste, wurde sie am Dienstagnachmittag um 16.00 Uhr erneut alarmiert. Diesmal hatte die Brandmeldeanlage in einem Baumarkt im Gewerbegebiet Alarm gegeben. Es konnte jedoch kein Feuer festgestellt werden.

Nach der Kontrolle mit der Wärmebildkamera konnte dann Entwarnung gegeben und die Anlage zurückgestellt werden. Die 13 Einsatzkräfte,  die mit zwei  Fahrzeugen ausgerückt waren, konnten nach ca. einer halben Stunde wieder zu ihrem Standort zurückkehren. Zur Ursache für den Fehlalarm können keine Angaben gemacht werden.

Eingesetzt:
Feuerwehr Hinte


zurück

 
Samstag, 22. Juli 2017

Design by: LernVid.com