Schwerer Verkehrsunfall auf der B 72 Drucken
Geschrieben von: Fw Aurich   

Am Dienstagmorgen kam es auf der B72/Leerer Landstraße in Schirum zu einem Zusammenstoß zweier Pkw, infolgedessen der Rettungsdienst, die Feuerwehr und die Polizei alarmiert wurden.

Anfänglich sollte noch eine Person in einem Pkw eingeklemmt sein. Da sich dies nicht bestätigte, konnte der Rüstwagen der Ortsfeuerwehr Sandhorst die Einsatzstelle schnell wieder verlassen.

Aufgrund großer auslaufender Mengen Öl und sonstiger Betriebsmittel verblieb die Ortsfeuerwehr Aurich an der Einsatzstelle und nahm diese Flüssigkeiten auf. Die Reinigung der Straße übernahm eine Fachfirma.

Zum Zweck der Unfallaufnahme forderte die Polizei später noch die Drehleiter nach, um Fotoaufnahmen aus der Höhe machen zu können. Die B72 blieb bis in die Mittagsstunden vollständig in beide Richtungen gesperrt.

Eingesetzt:
Feuerwehr Aurich
Feuerwehr Sandhorst


zurück

 
Samstag, 22. Juli 2017

Design by: LernVid.com