Wieder Fehlalarm in Klinik Drucken
Geschrieben von: Oliver Prigge   

Montagnachmittag schrillten die digitalen Funkmeldeempfänger der Feuerwehr Norden erneut. Wie bereits in der Nacht lief ein Alarm von der Norddeicher Klinik bei der Kooperativen Regionalleitstelle Ostfriesland auf.

Dort eingetroffen konnte ein Servicetechniker angetroffen werden, welcher die Störung der vorangegangenen Nacht beheben sollte. Dieser wunderte sich über das Erscheinen der Einsatzkräfte. Laut ihm hat die Brandmeldeanlage keinen offensichtlichen Alarm geschlagen.

Somit war ein technischer Defekt der in die Jahre gekommen Brandmeldeanlage Grund für den Einsatz. Nach einer halben Stunde konnte der vierte Einsatz am heutigen Tag beendet werden.

Eingesetzt:
Feuerwehr Norden


zurück

 
Montag, 29. Mai 2017

Design by: LernVid.com