Weniger Unrat als in früheren Jahren Drucken
Geschrieben von: Sylvia Stralucke-Steen   

Unter dem Motto „Unsere Saubere Gemeinde“ wurde in Loppersum am Wochenende wieder unachtsam weggeworfener Müll in Dorf gesammelt. Dabei war es erfreulich zu sehen, dass  von Jahr zu Jahr weniger Unrat zusammenkommt.

Neben der Feuerwehr mit Aktiven, Alterskameraden und Jugend beteiligten sich in diesem Jahr auch der stellvertretende Bürgermeister der Gemeinde Hinte, Erich Saadhoff, Mitglieder des Kinder- und Jugendparlaments, die Kaninchenzüchter, der Schützenverein, die SPD, der WT Loppersum sowie die Kinder des Kindergarten „Hummelburg“ mit ihren Eltern an der Aktion.

Nach der geleisteten Arbeit gab es für die 70 kleinen und großen freiwilligen Helfer Erbsensuppe, Getränke und Süßigkeiten im Feuerwehrhaus.


zurück

 
Sonntag, 30. April 2017

Design by: LernVid.com