Alarm in Betriebsgebäude Drucken
Geschrieben von: Jann Gerdes   

Am Freitagmittag löste die Brandmeldeanlage eines Stahlverarbeitungsbetriebs im Industriegebiet Nord einen Feueralarm aus. Gegen 12.00 Uhr wurde die Sandhorster Ortswehr alarmiert und neun Einsatzkräfte rückten mit zwei Fahrzeugen aus.

Es stellte sich heraus, dass an der Anlage Reparaturarbeiten durchgeführt und die Übertragungseinheit vorher nicht ordnungsgemäß deaktiviert wurde. Unverrichteter Dinge konnte der Einsatz daher umgehend wieder beendet werden.

Eingesetzt:
Feuerwehr Sandhorst


zurück

 
Dienstag, 25. April 2017

Design by: LernVid.com