Sturmschaden bei Sandhorster Grundschule Drucken
Geschrieben von: Jann Gerdes Fotos: Fw Sandhorst   

Durch das Sturmtief „Thomas“ ist am frühen Donnerstagabend im Sandhorster Eheweg ein massiver Baum umgestürzt und hat dabei einen Teil des Daches der dort befindlichen Grundschule leicht beschädigt. Die Ortsfeuerwehr Sandhorst wurde um 17:25 Uhr zur Baumbeseitigung alarmiert und rückte mit vier Fahrzeugen und zwanzig Einsatzkräften aus.

Der Baum wurde kurzerhand zersägt und das beschädigte Dach provisorisch instand gesetzt. Nach einer halben Stunde konnte die Einsatzstelle wieder verlassen und an den Hausmeister übergeben werden.

Eingesetzt:
Feuerwehr Sandhorst


zurück

 
Sonntag, 30. April 2017

Design by: LernVid.com